Firmenveranstaltungen voller Spannung!

Die Türmerin von Ludwigsburg

Ein Zeitsprung ins Jahr 1922: Durch dunkle Gassen

In Ludwigsburg versah bis zu Beginn des vorigen Jahrhunderts die Türmerin Karoline Brunner hoch über der Stadt ihren Dienst - als vorwitzige „Turmkarlene“ war sie bekannt. In den kleinen Zimmern oben im Kirchturm der Stadtkirche hatte Sie wenig Platz zum Leben und einsam war es dort oben auch. Aber ihr Dienst war für die Stadt sehr wichtig: Brach ein Feuer aus, so war sie die erste, die es sehen und die Menschen warnen konnte. Aber von dort oben gab es auch noch anderes zu entdecken. Mit scharfen Augen gesehen und scharfer Zunge brühwarm weitererzählt - folgen Sie der Türmerin von Ludwigsburg auf ihrem Gang durch die Stadt. Folgen Sie ihr durch düstere Gassen, und in dunkle Winkel. Erfahren Sie von den Abgründen der Menschen hier in Ludwigsburg. Ob Wahrheit oder nur Klatsch und Tratsch - das wird wohl ein Geheimnis bleiben.

Fotograf: Aaron Mello

Fotograf: Nacho Frontela

Fotograf: Manfred Richter

Die Geisterfrau

Ein Zeitsprung aus dem Jahre 2021 in die Zeit lange vor der Stadtgründung.

Beim Schein einer Laterne führt ein leibhaftiger Geist wagemutige Bürger*innen entlang dunkler Pfade. Unter den dichten Baumkronen einer stillen Allee hindurch bis hin zur düsteren Emichsburg geht der Weg! Erfahren Sie aus erster Hand eine uralte Geschichte mit all dem, was sich vor langer Zeit im Schlossgarten zugetragen hat. Von Liebe und Schuld wird berichtet, von Mord und Sühne, von rastlosen Toten, die keinen Frieden finden können.
Und wenn dann in tiefer Düsternis eine Stimme krächzt: "Auf ewig seiest du verflucht!", dann ist Gänsehaut garantiert.
Eine Haftung für Leib und Seele kann nicht übernommen werden!

ACHTUNG: Dieses besondere Highlight biete ich ausschließlich zur Winterszeit an.

Eine Taschenlampe wäre von Vorteil - es ist sehr düster!
Sie müssen gut zu Fuß sein, denn das Gelände ist unübersichtlich.

Tourismus & Events Ludwigsburg, Fotograf: Benjamin Stollenberg

Tourismus & Events Ludwigsburg, Fotograf: Benjamin Stollenberg

Tourismus & Events Ludwigsburg, Fotograf: Benjamin Stollenberg

Lady in Black

Ein Zeitsprung aus dem Jahre 2021 ins Jahr 1750

Mein Name tut nichts zur Sache! Woher ich komme, hat Euch nicht zu interessieren. Wohin mich mein Weg treibt, weiß niemand zu sagen. Aber erzählen kann ich - Geschichten von hier, Geschichten von früher, Geschichten von heute. Wenn es dunkel ist in Ludwigsburg, werden verwunschene Gestalten lebendig. Und diese sind beileibe nicht immer harmlos. Da spukt es, dass Euch kalte Schauer den Rücken hinab laufen. Begleitet mich durch die dunklen Gassen der Stadt, überquert mit mir düstere Plätze und erfahrt Gruseliges und Geheimnisvolles von Grüften und Gemäuern.

Tourismus & Events Ludwigsburg, Fotograf: Benjamin Stollenberg

Fotograf: WeAppU, Pixabay

Die Türmerin

Foto: Studioline Ludwigsburg

Gruppenangebot einholen

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

Keine Lust auf Grusel?

Entdecken Sie hier weitere Erlebnistouren!